Das Gärtnerhäuschen am Leonhard-Eißnert-Park

Unser Naturfreundehaus in der Stadt

Als Vereinsheim in Offenbach kam 2002 das 'Gärtnerhäuschen' hinzu, dies allerdings nicht als Eigentum, aber ab 2008 zur langfristigen Pacht. Es war ein langer, hartnäckiger Kampf, doch es hat sich gelohnt. Gemeinsam haben wir, die NaturFreunde Offenbach, es geschafft, einen langfristigen Pachtvertrag mit weiteren Optionen zu bekommen. Dieser Mietvertrag ermöglichte einen umfangreichen Umbau, der zum größten Teil in Eigenleistung erbracht wurde.

Lage und Adresse
Gärtnerhäuschen am Leonhard-Eißnert-Park, Bieberer Straße 276, 63071 Offenbach nähe Kickers-Stadion-gegenüber JET-Tankstelle
GPS: E 08° 47' 37'' N 50° 05' 48''
www.naturfreunde-offenbach.de

Ein Vereinshaus in der Stadt zu haben, bedeutet sehr viel.
Es wird für vielfälltigen Gelegenheiten genutzt. Das sind:
- Vorstandssitzungen
- Sitzungen der Fachgruppen
- Mitgliederversammlungen
- Sing-, Film- und Spieleabende
- ThemenAbende
- Lockere Treffs und Feiern zu unterschiedlichsten Anlässen
- Musik-Matinee vor dem Gärtnerhäuschen
und vieles mehr.

Befreundete Organisationen nutzen unsere Räumlichkeiten.

Treffen der Bündnisse, in denen wir mitarbeiten, finden hier ebenfalls statt.

ThemenAbende im Gärtnerhäuschen
Zu unseren Aktivitäten gehört auch der ThemenAbend im Gärtnerhäuschen. Eine Veranstaltungsreihe, die für alle Interessierten offen ist. Es geht dabei um interessante Themen aus Politik und Geschichte, aus Ökonomie und Ökologie; aber auch Reiseberichte und Filmabende gehören dazu, interessante Vereinigungen und Initiativen stellen sich bei uns vor.


Nähere Informationen zu den einzelnen ThemenAbende finden Sie in unserem aktuellen Flyer.